Verbundenheit und Vertrauen schaffen

Starke Kundenbeziehungen und sichere Transaktionen – PushTAN und Smart Alerts verbinden Sicherheit und Nutzerfreundlichkeit

Allerorten kann man lesen, dass Kommunikation der Schlüssel zu langfristig erfolgreichen Partnerschaften ist. Obwohl es sich dabei sicherlich um einen guten Ratschlag handelt, ist die Wirklichkeit komplexer. Wenn es allein auf Kommunikation ankommen würde, dann hätte die endlose Meinungsflut in den sozialen Medien längst den Friedensnobelpreis überflüssig gemacht und wir würden alle auf einer Insel der Glückseligen leben.

Unsere wichtigsten menschlichen Beziehungen basieren aber nicht auf einem bloßen Austausch von Wörtern oder Zeichen, sondern vielmehr auf einem tiefen Gefühl der Verbundenheit. Und dieses Element – Verbundenheit – ist weitaus rätselhafter und schwerer zu fassen, als Ratgebermagazine und Selbsthilfebücher suggerieren. Einfach Zeit miteinander zu verbringen, reicht jedenfalls nicht aus. Gegenseitiges Vertrauen und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit sind unerlässlich.

Bevor Sie sich jetzt fragen, ob CREALOGIX und Entersekt zukünftig Eheberatungen anbieten wollen, komme ich schnell zum eigentlichen Thema: Mobile Technologie und wie diese dazu beiträgt, Vertrauen und Verbundenheit herzustellen.

Vor mehr als einem Jahrzehnt haben wir Entersekt gegründet, weil wir überzeugt waren, dass sich mobile Technologie zu weit mehr als nur zu einem Kommunikationswerkzeug entwickeln würde. Wir sahen mobile Technologie als Katalysator für eine Transformation, die es allen Menschen – vom Schweizer Unternehmer bis zum kenianischen Farmer – ermöglichen würde, immer größere Teile ihres Lebens selber zu organisieren. Nach eigenen Bedingungen und unabhängig von Ort und Zeit.

Mittlerweile sind mobile Geräte aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind uns wichtig, wir geben auf sie Acht und tragen sie meist dicht an unserem Körper. Auch die Tatsache, dass die allermeisten Menschen ihre Mobiltelefone nicht mit anderen Personen teilen, verweist auf einen speziellen Status dieser Geräte. In gewissem Sinne können Vergleiche zu einer Ehe gezogen werden….

Eine Verbindung zwischen Gleichgesinnten

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, hat CREALOGIX vor kurzem pushTAN-Authentifizierung vorgestellt, eine neue Methode zum Schutz von Mobile- und Online-Banking. Vielleicht haben Sie auch davon gehört, dass die Funktionalität auf einem Produkt von Entersekt basiert. CREALOGIX und Entersekt arbeiten schon seit Jahren erfolgreich zusammen, daher ist die Nutzung unserer Technologie durch CREALOGIX an sich keine Überraschung. Neu ist aber die Integration von unserem Software Development Kit (SDK) in die Mobile Application Platform (MAP) von CREALOGIX.

MAP bündelt eine wachsende Zahl von Services, die wir und andere Drittanbieter bereitstellen. Institutionelle Kunden von CREALOGIX können somit ihre eigenen Apps und das Anwendungserlebnis genau an die Bedürfnisse der Konsumenten anpassen. Gleichzeitig gewährleisten sie Sicherheit nach dem aktuellen Stand der Technik.

Komfortable Authentifizierung per pushTAN

Wie alle anderen MAP Services lässt sich auch pushTAN-Authentifizierung schnell und mit geringem Aufwand implementieren. Es ist eindeutig belegt, dass dieses Verfahren anwenderfreundlicher, sicherer und kostengünstiger ist als die heute häufig anzutreffende mTAN-Lösung (auch SMS-TAN genannt).

SMS-basierte Authentifizierung ist nicht anwenderfreundlich und bietet keinen ausreichenden Schutz vor Cyberkriminellen, die immer raffiniertere Phishing-Angriffe durchführen und Schwachstellen ausnutzen.

Als weltweit erstes Unternehmen hat Entersekt konsequent auf die gesteigerten Rechenkapazitäten von Smartphones gesetzt, um ein deutlich widerstandsfähigeres Authentifizierungssystem zu entwickeln, das auf digitaler Zertifikatstechnologie basiert. Zwischen dem Mobilgerät des Anwenders und den Backend-Systemen des Finanzinstituts wird ein Out-of-Band- und Ende-zu-Ende-Kommunikationskanal für den Austausch sensibler Daten aufgebaut.

Die vollständig interaktive Lösung ermöglicht Kunden die Verifizierung ihrer Logins und Transaktionen im Online- und Mobile-Banking, indem sie einfach eine Eingabeaufforderung per Fingertipp in der Banking-App abschließen.

Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in diesem 50-Sekunden-Video.

 

Anders als bei Verwendung von mTANs müssen Anwender nicht zwischen Apps hin- und herwechseln. Dies bedeutet größere Nutzerfreundlichkeit und mehr Sicherheit.

Wir sind überzeugt, dass die kurze, direkte Einbindung des Kunden in den Schutz seines Kontos zu einem Gefühl von Kompetenz und geteilter Verantwortung beiträgt.

Sicheres Kunden-Messaging mit Smart Alerts

Zurück zur entscheidenden Frage: Wie bauen Sie eine Verbindung zu Ihren Kunden auf, ohne mit ihnen zu reden? Wie etablieren und pflegen Sie vertrauensvolle Kundenbeziehungen in einer Umgebung voller Wettbewerbsangebote, neuer digitaler Anwendungserlebnisse und unzähliger Cyberbedrohungen?

Moderne Technologien erleichtern uns die Kommunikation zweifellos, aber gleichzeitig fällt es uns zunehmend schwer, uns auf das wirklich Wichtige zu fokussieren. Durch Regelwerke wie DSGVO, MiFID II und PSD2 vervielfacht sich die Anzahl der Alarme, Eingabeaufforderungen und Nachrichten, die Konsumenten erhalten. Im Rahmen von MiFID II müssen Banken beispielsweise nachweisen können, dass Kunden ihre Nachrichten erhalten haben.

Aus diesem Grund wurde Entersekt von CREALOGIX mit der Entwicklung von Smart Alerts beauftragt. Dabei handelt es sich um einen Compliance-konformen Messaging-Dienst, mit dem Banken wichtige Benachrichtigungen an die mobilen Banking-Apps ihrer Kunden senden können – in Echtzeit, vollständig verschlüsselt während der Übertragung und sicher innerhalb der App gespeichert. Eine digitale Signatur wird generiert und zurückgesendet, um den Erhalt der Nachricht auf dem Gerät zu bestätigen. Die Kunden müssen ihrer Bank nicht unbedingt antworten, können aber zu einer bestimmten App-Funktion geleitet werden, um eine erforderliche Aktion durchzuführen.

Über diese spannende neue Entwicklung werden Sie in nächster Zeit noch einiges von CREALOGIX hören. Falls Sie mehr über den einzigartigen Technologieansatz von Entersekt und unsere Allianz mit CREALOGIX erfahren möchten, freue ich mich darauf, Sie auf den CREALOGIX Digital Banking Days 2018 (Frankfurt, 24. bis 25. Oktober) kennenzulernen. Sichern Sie sich am besten sofort ein Ticket.

Verwandte Artikel